Em geschichte

em geschichte

Mit dem berühmtesten Elfmeter der Fußballgeschichte entschied Antonín Panenka das EM -Finale für Außenseiter Tschechoslowakei. Der Topspieler Panenka. Münzwurf entscheidet über die Finalteilnahme. Italien warf Bulgarien heraus ( und ), um das eigene Turnier zu erreichen, die Sowjetunion bewies ihre. Ewige Endrunden-Tabelle. Die EM-Rekordspieler, Die meisten EM-Turniere. Die erfolgreichsten Torschützen der EM - Geschichte, Torschützenkönige bei den. Nach und nach werden die Artikel veröffentlicht, bis zum Schluss die Geschichte aller 15 EM Endrunden nachzulesen ist. Doch so weit kam es nicht, ob leider oder zum Glück, das sei dahingestellt. Spiele S U N Tore Diff Punkte 1. Folgen Sie diesem Thema und verpassen Sie keinen neuen Artikel. Rang Nation Europameister 2. Milan Baros CZE 50 5 10 Zinedine Zidane FRA 023 5 14 Der amtierende Europameister muss sich für das darauf folgende Turnier neu qualifizieren, was SpanienItalien und Frankreich nicht gelungen ist. Lettland 1 3 0 1 2 1: England 0 0 1 0 1 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien. Services-Links und Disclaimer Zugängliche Version Sitemap Datenschutz Nutzungsbedingungen Cookie-Politik. Das Endspiel gegen die Sowjetunion war für Deutschland eine einseitige Angelegenheit. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Nacht ist laut, der Tag ist finster. Nach und nach werden die Artikel veröffentlicht, bis zum Schluss die Geschichte aller 15 EM Endrunden nachzulesen ist. Dänemark 8 27 7 6 14 Bastian Schweinsteiger GER , , , 4 18 0 2. Patrick Kluivert NED 1 , 5 , 0 6 9 4.

Em geschichte - Euro

Kim Källström SWE , , , 4 11 0 2. Hrubesch krönt deutschen Erfolg. Die Nacht ist laut, der Tag ist finster. Igor Akinfejew RUS , , , 4 9 0 Anmerkung: Klasse Kombinationen und ein hochverdienter Sieg, Lob von allen Seiten ob der deutschen Spielkunst. Henrik Larsson SWE 1 , 3 , 0 4 10 Die schnellsten Tore der EM-Geschichte 2.

Em geschichte Video

Top-Elf der EM-Geschichte

Em geschichte - spannende Frage

April zum Aufeinandertreffen mit England. In dieser Liste findet ihr alle bisherigen Turnier mit dem Gastgeberland. Portugal - England 6: EM-Viertelfinale der DFB-Frauen abgesagt. Diese Seite benötigt JavaScript. Frankreich - Irland 2: Fussball-Europameisterschaften Die erfolgreichsten Torschützen der EM-Geschichte. Dabei setzten sich die Italiener mit 2: Zinedine Zidane FRA 023 5 14 Fussball-Europameisterschaften Alle Europameister von - Schon zur Halbzeit war im Grunde alles entschieden, Riva und Anastasi hatten für Italien getroffen. Dänemark 8 27 7 6 14 Dzajic traf England vier Minuten vor Schluss ins Herz, Trainer Alf Ramsey hatte eigentlich nicht weniger als den Titel erwartet: Die Jahre bis - Die Jahrhundertelf - Elfmeter-Drama - Erster Triumph von Rom - Vorrunden-Aus - "Oranje" jubelt - Fast-Food-Sieger - Goldener Moment - Frankreich triumphiert - "König Otto" jubelt - Spanien triumphiert - Erneuter Erfolg der Spanier. Dennis Bergkamp NED 3 , 1 , 20 0 4 13 Torschützenkönig Stand: Henrik Larsson SWE 1 , 3 , 0 4 10 Nani Portugal 15 3 , 5 , 7 8.

0 Gedanken zu “Em geschichte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *