Ski alpin slalom damen

ski alpin slalom damen

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Slalom and Women's Giant Slalom Ski Alpin Saisonabschluss: Neureuther wieder Zweiter. Felix Neureuther fährt zum. Wertungen: Herren; Damen Viel Arbeit für Ski - Damen kleine Kristallkugel im Slalom und im Riesenslalom waren für Hirscher lange schon vorher fixiert. Vom bis kämpfen die Athleten bei der alpinen Ski -WM um Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Slalom and Women's Giant Slalom. Auch für Wendy Holdener geht im Kampf um die Top 5 überhaupt nichts. Wählen Sie hier Ihre Favoriten aus allen Sportarten, Events, Mannschaften und Spielern. Moritz die Alpine Ski-Weltmeisterschaft statt. Die Französin fährt aber sehr vorsichtig, es fehlt der Angriff. Top Rennserien Formel 1 Rennkalender Fahrerwertung Liveticker Super-Kombination der Männer Abfahrt 10 Uhr, Slalom 13 Uhr Dienstag, Wie empfehlen unseren kostenlosen t-online. ski alpin slalom damen

Ski alpin slalom damen Video

FIS Alpine Ski World Cup - Killington 1. Lauf Slalom der Damen 27.11.2016 Der Jährige gewinnt Bronze, während Marcel Hirscher sich zum Slalom-Weltmeister krönt. Mikaela Shiffirn muss sich casino promotion ihrer Spezialdisziplin beugen. Sie ist vorerst Elfte. Nur wenige Hundertstel oder Zehntel trennen die Fahrerinnen zwischen Platz 9. Dann war sogar noch der Kurs genau auf sie abgestimmt.

Ski alpin slalom damen - Microgaming Casinos

Ski alpin - Skirennfahrerin Weinbuchner beendet ihre Karriere Ski alpin Skirennfahrerin Weinbuchner beendet ihre Karriere Lenggries dpa - Skirennfahrerin Susanne Weinbuchner beendet ihre Karriere. Worley wird sie nicht mehr einholen können. Im Gegensatz zu den Läuferinnen vor ihr, hat die Italienerin keine Linienprobleme. Obwohl sie in allen Zeitabschnitten hinter den beiden Damen vor ihr liegt, kommt sie als Führende ins Ziel - mit nur einer Hunderstel Vorsprung. Auch kurz vor dme Ziel erwischt sie einen Schlag, kann das noch halbwegs korrigieren. Meine Favoriten Mein Konto. Moritz AG ein Vorstoss zur Übernahme …. Riesenslalom der Herren in Aspen - der zweite Lauf. Pozza di Fassa — Der italienische Slalomspezialist Stefano Gross muss auf eine Teilnahme am Gletschertraining auf dem Stilfser Joch verzichten. Der Jährige gewinnt das Rennen am Jenner in den Berchtesgadener Alpen vor Dominik Stehle und Stefan Luitz. Sarka Strachova nimmt eine etwas weitere Wege als Schild, hat aber ebenfalls keinerlei Mühe. Sie startet im ersten Durchgang zudem als Erste von insgesamt 26 Fahrerinnen. In der Abfahrt am Sonntag 12 Uhr gehen damit für Österreich Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer, Christine Scheyer und Ramona Siebenhofer sowie voraussichtlich Stephanie Venier an den Start. Die kleine Kristallkugel ging an die Französin Tessa Worley. Knapp eine Sekunde Vorsprung auf Vlhova für Manuela Mölgg und das macht sie auch sehr gut, bis zum Übergang ins Steile. Die Norwegerin driftet bei jedem Tor etwas an, lässt dort Tempo liegen. Als Elfte verschafft sich die Schwedin eine gute Ausgangsposition. Live-Ticker - Die besten Sportevents hautnah miterleben! Shiffrin hat schon vor dem Start die Kugel sicher Die kleine Kristallkugel war vorzeitig vergeben, bevor die im Disziplinen-Weltcup führende Shiffrin überhaupt gestartet war.

0 Gedanken zu “Ski alpin slalom damen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *